Der AutoUpdater sucht bei jeden Start eine aktuelle Version von dem Gateway Client (muss jedoch aus demselben Verzeichnis gestartet werden).

Als Vorrausetzung für den AutoUpdater ist Microsoft .NET Framework 4.


Wir empfehlen, dass der AutoUpdater über den Task Scheduler regelmäßig ausgeführt wird.


Einbinden des AutoUpdate in den Task Scheduler

autoupdate_1.jpg


autoupdate_2.jpg


Neuer Task hinzufügen und anschliessend im Fenster über durchsuchen die AutoUpdate Datei suchen (muss im selben Ordner liegen, wie die Alarm.exe).

Die Intervallrate liegt in Deiner Hand. Wir empfehlen Dir Wöchentlich oder Täglich.


Hinweis

Es werden keine Beta oder Alpha Versionen des Gateway Clients über den AutoUpdater installiert.